Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Robin Armstrongs

Aachen-Krimis



Aktuelle Infos

04/12/2017

Robin Armstrong liest aus "Vergeben und Vergessen" 

Wann: 19. Januar 2018, 19:30 Uhr

Stadtbücherei Monschau, Laufenstr. 42, 52156 Monschau 

Der Eintritt ist frei!

http://www.monschau.de/de/fuer-buerger/buecherei/

 

07/11/2017

Neue Rezension und Interview zu "Vergeben und Vergessen" erscheint

Hier geht's zur Rezension im Bücherblog 'Mein Lesezauber':

https://meinlesezauber.blogspot.de/p/blog-page.html

 

Und hier zum Interview mit Romy und Suzi von "Mein Lesezauber":

https://meinlesezauber.blogspot.de/p/autoreninterview-mit-robin-armstrong_6.html?m=1

In der Aachener Detektei Schniedewitz & Schniedewitz geht alles wie immer seinen ungeordneten Gang: Man observiert wirklich oder vermeintlich untreue Ehepartner, und versucht im Anschluss den Klienten die Ergebnisse möglichst schonend beizubringen. Nebenbei muss man dafür sorgen, dass Chef Fritz Schniedewitz kein Unheil anrichtet oder sich gar - o Graus - aktiv in eine Ermittlung einschaltet.

Die Kollegen - allen voran Britta Sander und Eric Lautenschläger - versüßen sich den drögen Alltag mit kleinen freundschaftlichen Biestigkeiten, um die Lachmuskeln im Training zu halten.

Als eines schönen Sommertags eine alte Schulfreundin bei Britta anruft und sie verzweifelt um Hilfe bittet, werden Britta und Eric sehr schnell in einen Strudel turbulenter Ereignisse gezogen, und das sonst so friedliche Aachen wird von einer geheimnisvollen Mordserie erschüttert. Wird es Britta und Eric gelingen, dem Mörder rechtzeitig das Handwerk zu legen? 

Finden Sie es heraus in Band 1 der Britta-Sander-Reihe:

 

Vergeben und Vergessen - Eine geheimnisvolle Mordserie erschüttert Aachen.Vergeben und Vergessen - Eine geheimnisvolle Mordserie erschüttert Aachen.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?